Research AnalystIn

Ihr Aufgabengebiet 

  • Erstellung von Städte- und Standortanalysen (Mikro/Makro) und Machbarkeitsstudien
  • Marktstudien Betreiberlanschaft/Nachfragegeneratoren für Wohnkonzepte und Tourismus
  • Sammlung und systematische Aufbereitung von Marktdaten in der Datenbank / Datenbankpflege
  • Auswertung von Objektdaten (Grundbuchsauzüge, Lage, Objektbeschreibung, Mietverträge) 
  • Durchführung von Vor-Ort-Besichtigungen zur strategischen Einschätzung der Markt-/Konkurrenzsituation sowie zur örtlichen Beurteilung des Mikrostandortes
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen bei Investmententscheidungen / Pachtwertermittlung
  • Erstellung von NOI-Berechnungen (nach USALI) für Serviced Apartments & Hotel auf Basis von Pacht- & Managementverträgen
  • Erstellung von NOI-Berechnungen für Student & Mikro Living auf Basis von Pacht-, Verwaltungs- & Managementverträgen
  • Durchsicht von ersten Planungsentwürfen hinsichtlich der Kompatibilität mit den Standards unserer Kunden
  • Aufbereitung von Liegenschaftsunterlagen
  • Abhalten von Marktpräsentationen

Fachliche Anforderung / Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes immobilienwirtschaftliches-oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung in der Erstellung von Feasibility Studies sowie von Berechnungsmodellen für Hotel- und Livingprojekte
  • Erste Erfahrung im Bereich der Betreibersuche oder Liegenschaftsbewertung für Serviced Apartments & Living (Student/Mikro Living) wünschenswert
  • Living- oder Hotelbackground, analytisches Denken, genaue Arbeitsweise, Zahlenaffinität sowie Reisebereitschaft
  • Kenntnisse des Hospitality-Immobilienmarktes DACH/CEE
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und strukturierter Arbeitsstil, Zahlenaffinität
  • Sie sind ein Teamplayer, der sich durch hohe Serviceorientierung auszeichnet
  • Ihre professionelle Kommunikation in deutscher und englischer Sprache sorgt für einen reibungslosen Ablauf
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem professionellen Team
  • ein angenehmes Betriebsklima in einer jungen, internationalen Firma sowie attraktive Zusatzleistungen
  • Jahresbruttogehalt: ab EUR € 39.200 (all-in), mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet

Bei Interesse bitten wir Sie, Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an info@zlc.at zu übermitteln.